Wo Wälder rauschen

Ein sonniger Dienstag lud erneut zu einer kurzen Rundwanderung ein. In letzter Zeit haben wir viel in der weiteren Umgebung von Ripsdorf erkundet. So auch heute.
Die EifelSchleife „Wo Wälder rauschen“ bei Nonnenbach war unser Ziel für eine gute Stunde. Die leichte Rundwanderung hat eine Länge von 6,8 Kilometern.
Leichter Frost ließ den Schnee noch erstarren und die strahlende Sonne ließ ihn glitzern.