Zur alten Abtei, Kloster Steinfeld

P1020848
Fotos vom 3.7.2016

Dieses Lokal ist ein Geheimtipp und wird von sehr netten Wirtsleuten geführt. Der Chef kauft auf den Märkten der

P1020845
Der Chef – 3.7.2016

P1020844

Umgebung ein und bestimmt erst nach den Einkäufen die Themen seiner Speisekarte. Das Fleisch kommt aus der Umgebung und ist qualitativ sehr hochwertig. Zum Beispiel kommt das Wild aus dem nahen Krekel, das Lammfleisch aus Reifferscheid, die Sülze wird selber eingekocht, das leckere Brot stammt aus Rescheid.

P1020843

Die Küche ist frisch, der Kuchen selbstgebacken. Als Bier wird selbstverständlich Steinfelder Klosterbier, das in Gemünd gebraute dunkle (karminrote) Bier sowie das helle Eifeler Landbier aus gleicher Brauerei serviert.

Oft werden Freitags Veranstaltungen durchgeführt.

Von zu Hause bis zur Alten Abtei sind es eine knappe Stunde zu Fuß. Deshalb kommen wir meist auf Schusters Rappen in dieses nette und besuchenswerte Lokal.

https://www.zuraltenabtei.de/

P1020850

P1020849
3.7.2016

P1020846

Die schönste Seite der Eifel