Volleyballer Wanderung Rolandsbogen – 06.05.2017

Traditionell wandern die Volleyballer des TSV Dormagen einmal pro Jahr in Eifel, bergischem Land oder am Rhein.

Dieses Mal stand eine Wanderung am Rolandsbogen, welcher zu Remagen gehört, aber unmittelbar an Bonn-Bad Godesberg grenzt, auf dem Programm. Tourlänge ca. 13,5 Kilometer.

Bemerkens- und empfehlenswert: Abends war die Veranstaltung „Rhein in Flammen“. Obwohl der Gastbetrieb am Rolandsbogen wegen der Vorbereitung auf diese Veranstaltung geschlossen hatte, wurden wir aufgrund unserer Vorreservierung als Gäste sehr zuvorkommend und professionell bedient. Einige der Wanderteilnehmer werden nur wegen dieser tollen Serviceleistung nochmals wiederkommen.

Die schönste Seite der Eifel