Küstenwanderung auf Zypern 03/2018

Auf unserem Urlaubstripp wurde natürlich auch gewandert.

Die längste und schönste Wanderung führte vom Ort Ayia Napa, im südöstlichen griechischen Teil der Insel, um das Cape Greco herum bis zur Feigenbaum-Bucht in Protaras.

15 herrliche Kilometer bei sommerlichen Temperaturen, die hauptsächlich auf dem europäischen Fernwanderweg E4 immer in Sichtweite des Meeres verliefen.

Zurück ging es dann mit dem Bus der Linie 102 (1,50 € pro Person).

Da wir Teile des Weges mehrmals in unserem Urlaub begingen, sind die Fotos von verschiedenen Tagen. Die Hauptwanderung fand am 13. März statt.

 

 

 

Die schönste Seite der Eifel