Eifeler Kräuterpfad – Wanderung – 28.5.2017

Am 28. Mai 2017 war Eifeler Kräutertag, den sich die Eifelgemeinden Nettersheim und Bad Münstereifel teilen.

Die Temperaturen am sonntäglichen Kräutertag lagen bei durchgängig über 25 Grad. Wir wanderten zu fünft. Dabei waren Uschi, Katja und Klaus aus Dormagen sowie Jola und Ralf.

Leider gab es an der ganzen Strecke keine Hinweisschilder oder sonstige Hinweise auf die am Wegesrand blühenden Kräuter und Pflanzen. Das nehme ich zum Anlass, mich bei der Gemeinde Nettersheim für eine Ausschilderung der Gewächse stark zu machen.

Hier die Bilder:

Die schönste Seite der Eifel